Die Über-mich Seite.

von

Über-mich-Seite warum so wichtig?

Gerade in der jetzigen Zeit, in der der persönliche Kontakt eingeschränkt ist, wird die digitale Information über eine Person noch wichtiger. Meine Kunden sollen schon wissen, mit wem sie es zu tun haben. Aus diesem Grund habe ich auch meine eigene Über-mich-Seite angepasst.

Das gilt aber nicht nur für Einzelkämpfer, sondern auch für Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern. Auch hier sollten Kontaktpersonen vorgestellt werden.

Entscheidungen werden nicht nur auf Basis von Kosten und Know-how getroffen, sondern auch Sympathie spielt dabei eine große Rolle.

Auf manchen Unternehmensseiten werden Teams und Mitarbeiter vorgestellt oder es wird nur eine Kontaktperson angegeben. Im schlechtesten Fall nur das Kontaktformular.

Das Persönliche kommt im Digitalen zu kurz - nur ein Foto, die Kontaktdaten und das Aufgabengebiet. Über die Person selbst steht da nichts. Dabei könnte man, mit ein oder zwei Sätzen, dem Ganzen eine persönlich Note geben.  Ob es ein Zitat ist oder jemand über seine Hobbys spricht - egal, das würde einfach den Menschen hinter dem Bild zeigen und kann Sympathiepunkte geben (oder auch nicht).  Dabei immer ehrlich bleiben, denn spätestens beim ersten oder zweiten Kontakt würde es auffallen, wenn die Aussage nicht zur Person passt.

Logisch, es  gibt immer zwei Seiten, denn ein Bild oder eine Aussage kann eventuell auch dazu führen, dass ein potenzieller Kunde den Kontakt nicht aufnimmt. In großen Firmen ist dies meist nicht der Fall und eine Angebotsanfrage wird trotzdem getätigt, wenn die Leistungen passen.

Bei Freelancern/Einzelkämpfern denke ich, ist das schon etwas anders. Da könnte der Prozentsatz fehlender Kontaktaufnahmen wegen “unsympathisch” größer sein.

Ich kann nur für mich sprechen, aber das sind dann auch nicht die Kunden, die ich haben möchte. Logisch, es fehlt dabei die zweite Chance doch noch Sympathiepunkte zu gewinnen - aber man kann nicht alles haben.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 6.